> Zurück

Katja Saper mit weiterem Vereinsrekord

Rind Jürgen 09.12.2015

Katja Saper mit neuem Vereinsrekord bei den Hessischen Kurzbahnmeisterschaften

 

Am 10. und 11. November 2015 fanden in Oberursel die hessischen Kurzbahnmeisterschaften statt, bei der auch Weltklasseschwimmer und Olympiateilnehmer, wie Marco Di Carli, Jan Philipp Glania, Alexander Kunert und Weltmeister Marco Koch vertreten waren.

Katja Saper (98) startete über die 50m Freistil und verbesserte dort ihren Vereinsrekord auf 0:28,87. Damit erreichte sie einen guten 7.Platz. Außerdem startete Sie auch über die 100m Freistil und 50m Schmetterling, war aber mit den Zeiten nicht zufrieden.

 

Herzlichen Glückwunsch zum weiteren Vereinsrekord!